Bestellhotline: 033 32/ 58 29 911

Unsere Fertigprodukte unterscheiden wir in zwei Sorten. Wir fertigen Industriepellets und  ENplus A1 Pellets.

Industriepellets haben einen höheren Aschegehalt und einen unwesentlich geringeren Heizwert als ENplus A1 Pellets . Sie werden vor allem in Großfeueranlagen wie zum Beispiel Kraftwerken eingesetzt. Mit diesem Produkt haben wir hier in unserem Werk einmal begonnen. Bis heute stellen wir für unsere Kunden Pellets dieser Sorte her, der Anteil und damit die Bedeutung an der Gesamtproduktion ist in den letzten Jahren aber kontinuierlich gesunken. Industrieware wird bei uns fast immer lose abgeholt, aber auch Big Bags bieten wir mit Industriepellets an.

 

Haushaltpellets stellen wir nach ENplus her, das heißt wir erfüllen alle Normen dafür in Punkto Brennwert, Wassergehalt, Asche, Härte, Staub (Feinanteil) und chemische Zusammensetzung. Das lassen wir regelmäßig vom Institut Fresenius auch überprüfen, die jeweils aktuellsten Prüfberichte stellen wir Ihnen selbstredend sehr gern zur Verfügung. In absolut allen geprüften Punkten sind wir besser als von der Norm gefordert.
Wir arbeiten gern mit einheimischen Rohstoffen, es macht für uns wenig Sinn, den Rohstoff erst Hunderte von Kilometern zu fahren, das ist in unseren Augen weder ökonomisch noch ökologisch sinnvoll.
ENplus A1 Pellets bieten wir lose in Silo-, Kipp- oder Schubbodenfahrzeugen und in Big Bags mit einem Gewicht von einer Tonne an. 

Unsere ENplus A1 Pellets werden auch Sie in allen relevanten Punkten überzeugen. Probieren Sie es aus! Unser Verkauf berät Sie gern.

Unser Verkaufsteam erreichen Sie unter 03332/ 58 299 11